Author Topic: Alles in Deutsch hier rein  (Read 165831 times)

Offline Poly

  • Newbie
  • Posts: 30
  • Helpful Contribution Status: +0/-1
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #330 on: March 11, 2016, 05:56:53 pm »
Ich habe ab und zu die Fehlermeldung "Bitstream Fehler Stopp Videowied." beim 800 X3D, dass kannte ich von meinem 500X2 nicht. Weiß jemand, durch was dieser Fehler verursacht wird?
MED500X2

Offline grandstaff

  • Newbie
  • Posts: 2
  • Helpful Contribution Status: +0/-0
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #331 on: March 17, 2016, 12:21:01 pm »
Hallo zusammen,
Ich habe noch ein unbenutzten MED10WFB Netzwerkadapter - USB WLAN-Dongle, den ich nicht mehr benötige.
Vielleicht hat ja jemand von Euch Interesse.

Macht mir einfach ein Angebot
   mede8er-med10wfb-netzwerkadapter

MfG

Offline Poly

  • Newbie
  • Posts: 30
  • Helpful Contribution Status: +0/-1
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #332 on: March 17, 2016, 08:06:26 pm »
Hat von Euch einer zufällig einen MED800X3D? Dieser kann jede zweite, ältere avi oder divx Datei nicht abspielen.
MED500X2

Offline gunni12

  • Newbie
  • Posts: 2
  • Helpful Contribution Status: +0/-0
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #333 on: March 26, 2016, 08:39:32 am »
Hallo zusammen
habe einen MED800X3D
von der externen festplatte
bei sehr wenigen filmen, bei play stürzt er ab und bootet einfach wieder neu
spielt den Film nicht ab
z.b. bei Crimson Peak 2015 DTS-HD DL x265 
gruß
Gunni

Offline Poly

  • Newbie
  • Posts: 30
  • Helpful Contribution Status: +0/-1
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #334 on: March 28, 2016, 01:32:02 pm »
Spielt er alle Filme nicht mehr ab oder hast er die noch nie abgespielt?
MED500X2

Offline Spe115

  • Active Member
  • *
  • Posts: 60
  • Helpful Contribution Status: +1/-1
Alles in Deutsch hier rein
« Reply #335 on: March 28, 2016, 02:40:35 pm »
Es ist das codec x265, est is nicht abspielbar mit das Med. Sie musten das bestand convertieren nach x264. Enschuldigung fur meine deutsch
« Last Edit: March 29, 2016, 06:32:04 pm by Spe115 »
PC with Windows 10 Pro
Med1000X3D
Harman Kardon AVR161
Connected via TP-LINK TL-SG1005D and TP-Link SG1008D Gigabit switches
LG 42LF2510 tv

Offline mikesch1812

  • Newbie
  • Posts: 2
  • Helpful Contribution Status: +0/-0
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #336 on: March 28, 2016, 03:14:14 pm »
Hallo Forum.
Habe folgendes Problem mit meinem MED800X. Ich habe das Gerät an meinem Denon Receiver über HDMI angeschlossen. Bild und Ton funktionieren gut. Ich kann aber leider mit dem MED800X die Lautstärke nicht laut oder leiser stellen. Wenn ich bei dem Lautstärkebalken einen Strich habe ist ein Ton da, wenn ich keinen Strich habe ist der Ton weg. Auch wenn ich die Lautstärke erhöhe, also viele Striche habe, bleibt Lautstärke immer gleich. Ich kann die Lautstärke nur über meinen Denon-Verstärker regeln. Bei allen anderen angeschlossenen Geräten kann ich jedoch die Lautstärke beim verwendeten Gerät regulieren.
Hat jemand eine Idee was ich da machen kann. Vielen Dank.

Offline gunni12

  • Newbie
  • Posts: 2
  • Helpful Contribution Status: +0/-0
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #337 on: March 29, 2016, 06:43:03 am »
danke   Spe115,
passt so

Offline Spe115

  • Active Member
  • *
  • Posts: 60
  • Helpful Contribution Status: +1/-1
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #338 on: March 29, 2016, 06:58:15 pm »
danke   Spe115,
passt so

kein Problem , ist es eine zunehmend verbreitete Format, das , dass mehr Nutzer zu gewährleisten muss erhalten, und wo auf den Markt bringt leider vorläufig kein neues Gerät Mede8er.

gruß Spe115

von Google Translate übersetzen
PC with Windows 10 Pro
Med1000X3D
Harman Kardon AVR161
Connected via TP-LINK TL-SG1005D and TP-Link SG1008D Gigabit switches
LG 42LF2510 tv

Offline Passwort

  • Newbie
  • Posts: 1
  • Helpful Contribution Status: +0/-0
Re: Alles in Deutsch hier rein
« Reply #339 on: June 01, 2016, 07:08:00 pm »
Ich habe einen Mede8er Med800X3D und auf die aktuelle FW 4.0.2 geupdated.

Wenn ist eine Tastatur anschliesse, wird nur malnchmal auf die Tastendrücke reagiert, und in der Regel völlig falsch. Insbesondere bei den Internetprogrammen, die dadurch wertlos für mich sind.

Nach dem Scrapen sind noch sehr viele Filme und Serien nicht erkannt worten. Dabei wird doch der gleiche Scraper verwendet, den auch Kodi nutzt, oder? Kodi erkennt aber alle Filme & Serien (da gibts aber ein anderes Problem).
Weiterhin wird sehr oft bzw. meistens das deutsche Cover verwendet. Dies will ich nicht, wie kann ich das umstellen?

Danke & Gruss,
Thorsten